• Auftrag
  • Verbandsgemeinden
  • Betriebskommission
  • Geschäftsstelle
  • Mitarbeiter


  • Auftrag

    Der Zweckverband Kehrichtentsorgung Region Innerschwyz (ZKRI) ist für die Abfallbewirtschaftung und Entsorgung von Hauskehricht, Gewerbe- und Industrieabfällen und Sperrgut sowie die Verwertung der Wertstoffe im inneren Teil des Kt. Schwyz zuständig. Danebst obliegt dem ZKRI die Überwachung und Wartung der stillgelegten Deponie Zingel . Der ZKRI ist eine selbständige juristische Person des kantonalen öffentlichen Rechts mit Sitz in Schwyz (Statuten / Organigramm).

    Als Aktionär der Kehrichtverbrennungsanlage Renergia gewährleistet der ZKRI seinen Kundinnen und Kunden eine sehr umweltfreundliche und kostengünstige Entsorgung des Kehrichts.

    Nach oben

    Verbandsgemeinden

    Die auf der Karte abgebildeten Gemeinden und Bezirke gehören dem ZKRI an.

    Für weitere Informationen wie z.B. zum kommunalen Abfallkalender klicken Sie bitte auf die entsprechenden Gemeindenamen auf der Karte.


    Verbandsgemeinden
    Nach oben

    Mitglieder der Betriebskommission

    Jean-Claude Balmer

    Schwyz

    Präsident

    Vreni Steffen

    Goldau

    Vizepräsidentin

    Martin Hubli

    Lauerz

    Kassier

    Werner von Euw

    Ingenbohl

    BK-Mitglied

    Christian Iten

    Küssnacht

    BK-Mitglied


    Geschäftsstelle

    Röbi Lumpert

    Brunnen

    Geschäftsführer

    Trudi Schmidig

    Ingenbohl

    Buchhaltung/Sekretariat


    Mitarbeiter

    Aldo Marfurt

    Arth

    Anlagewart

    Ueli Inderbitzin

    Arth

    Mitarbeiter

    Nach oben
    Geschäftsstelle 041 811 14 88 Umladestation 041 855 40 76
    Riedstrasse 7
    Steinerstrasse
    6430 Schwyz www.zkri.ch 6410 Goldau
    Lageplan Lageplan
    ©bpp Ingenieure AG